Datenschutz Impressum Kontakt

Über Mich

Grit Lezovic

Fotografieren bedeutet für mich, Anderen die Welt zu zeigen, so wie ich sie sehe und dazu anzuregen, die Dinge aus einer anderen Perspektive zu betrachten.

 

About

Grit Lezovic wurde 1968 in der Prignitz geboren und ist in der Uckermark, an der deutsch-polnischen Grenze aufgewachsen. In der Jugendzeit entdeckte sie die Fotografie als Ausdrucksmittel, immer auf der Suche nach spannenden Motiven, um die eigene Sicht der Dinge in Bildern darzustellen. Die Fotografie blieb lange Zeit eine Freizeitbeschäftigung, der sie sich nun seit einigen Jahren verstärkt Semi-professionell widmet. Neben ihrer beruflichen Tätigkeit im Marketing eines Unternehmens, in der sie auch fotografisch tätig wird, schärft sie ihr fotografisches Profil durch regelmäßige Workshops und Seminare an der Fotoschule Köln.

In ihrer Fotografie erzählt sie Geschichten direkt aus dem Leben, oft eingefangen als stille Begleiterin des Alltäglichen. Viele Fotos entstehen von unterwegs, wie zum Beispiel die Serie über die Chin-Frauen in Myanmar.

Grit Lezovic will mit ihren Bildern Emotionen und Stimmungen einfangen, den Betrachter berühren. Fotos müssen ehrlich sein, insbesondere Porträts dürfen nicht gekünstelt oder gestellt sein, um für sie Vollkommenheit darzustellen. Dabei ist es ihr unwichtig, ob etwas schön im klassischen Sinne ist. Schönheit und Ästhetik entstehen nicht durch Symmetrie, sondern aus ehrlichen Emotionen. Sie zeigen das Leben aus einem anderen Blickwinkel.

Grit Lezovic lebt und arbeitet in Köln.

______________________

Reisen die Eindrücke hinterließen oder hinterlassen

Israel
Moskau
Singapur
Barcelona
Sansibar/Tansania
Ukraine
Myanmar
Montenegro
Chile/Bolivien/Peru (2019)